Ruhrpott Mini IG Juni 2021
MDMDFSS
« Mai   Jul »
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Die Interessengemeinschaft im Ruhrgebiet für den Mini bis Baujahr 2000

X

Minigrafie: 16. Braunschweiger Mini Tage 16. Braunschweiger Mini Tage


Rückblick 16. Braunschweiger MINI Tage

Es war schön!

Für diejenigen Minifahrer, welche schon am IMM 2011 Anfang Juni teilnahmen, war mit dem Besuch des 16. Braunschweiger Mini Treffen vom 24. - 26. Juni der Terminkalender eng gesteckt. Kaum die Sachen ausgepackt, machten sich keine 2 Wochen später 13 Mitglieder der Ruhrpott Mini IG in ihren kilometererprobten Minis schon wieder auf den Weg, um Minifreunde aus ganz Deutschland, Dänemark, Holland und England zu treffen.
Nachdem am Donnerstagmorgen auch der letzte -durch Muttis Frühstück- leicht verspätet zur Truppe hinzugestoßen war, bewegte man sich voller Vorfreude zügig zum Treffen auf dem Campingplatz Nord-Elm, um dort unter den über 200 Besuchern viele alte Bekannte zu begrüßen. Dort angekommen, galt es natürlich erst einmal die Zelte aufzubauen. Hier hatte man aber die Rechnung ohne den Regen gemacht, der prompt einsetzte. Leider blieb das Wetter während des ganzen Treffens beständig unbeständig und starke Regenschauer wechselten sich ab mit kurzen Phasen von Sonnenschein. Das sollte aber den Spaß nicht verderben, war doch für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Minifahrer bestens gesorgt.
Händler vor Ort sorgten für eine reichhaltige Auswahl an Ersatzteilen und Zubehör - Essen und Trinken, besonders das üppige, sehr leckere Frühstück mit selbstgemachten Marmeladen, der selbstgemachten Kuchen oder Crepes sorgten für lukullische Genüsse ohne Vernachlässigung der Kalorienzufuhr. Für Freunde der "unplugged music" unterhielten und begeisterten am Freitagabend vier junge Damen mit ihrem ersten Live-Auftritt das Publikum. Gegen Mittag des nächsten Tages sammelten sich dann die angereisten Minifans zur zweistündigen Ausfahrt. Einer nach dem andern verließen sie hintereinander den Platz um in einer riesig langen, bunten Kette durch die Landschaft und Dörfer der Umgebung zu brausen. Das i-Tüpfelchen der Ausfahrt waren die Anwohner, welche sich, überall lachend und winkend am Streckenrand stehend, über die endlose Scharr von passierenden Minis freuten. Toll!
Am späten Nachmittag wurde zur Tombola gerufen, wo auch verschiedene Preise vergeben wurde. Einer davon ging an Stefan Keiselt, vielen Minifahrern sicherlich durch seine Werkstatt "Mini Corner Essen" bekannt. Sein Preis für die Anreise mit dem ältesten Mini am Platz enthielt ausgerechnet und witzigerweise ein Handbuch für Minireparaturen... Am Samstagabend heizte die Gruppe Grenzrock, mittlerweile ein fester Bestandteil des Treffens, die Partystimmung an und ein neues Mitglied der Ruhrpott Mini IG wurde vor die Aufgabe gestellt, sich im gewagten Outfit auf der Bühne mit dem Song "Wir sind das Ruhrgebiet" zu präsentieren. Bei großartiger Stimmung wurden bis früh in den Morgen die Tanzbeine geschwungen. Dem ausgelassenen Abend Tribut zollend, fiel das Aufstehen am Sonntagmorgen entsprechend schwer und trotz englischem Frühstück mit Speck und Rührei wollte die Müdigkeit nicht so recht weichen. Nach dem Abbau der Zelte machte man sich müde aber zufrieden auf den Weg gen Heimat.

Event ÜbersichtDiesen Text in der Minigrafie
X

16. Braunschweiger Mini Tage

Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb

Event Übersicht
[ Fehler: Fehlerhafter Perl Code in :
Modification of a read-only value attempted at (eval 319) line 10. ]
Chttp:/ruhrpott-mini-ig.de
Logos Statistik Impressum
TDo 24.06.21 11:42