Ruhrpott Mini IG Juni 2021
MDMDFSS
« Mai   Jul »
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Die Interessengemeinschaft im Ruhrgebiet für den Mini bis Baujahr 2000

X

Minigrafie: 20. am Backsberg (Bremen ) Es kann nur einen geben!

20. Mini-Treffen im Bremer "Highland"

Wie wir aus der Filmtriologie "Highlander" wissen, kann es bekanntlich nur einen geben. Mini-Freunde wissen das schon lange, ist doch ihr Mini meist ihr ein und alles. Dies zeigte sich auch wieder vom 04.08. bis 06.08.2006 "auf dem" Backsberg in Oyten ("hoit"=high), denn auch in diesem Jahr gingen dort viele Enthusiasten ihrer "unsterblichen" Mini-Leidenschaft nach! Für die Ruhrpott Minis ist es mittlerweile zur schönen Gewohnheit geworden, dieses einzigartige "Highlight" mitzuerleben.
Natürlich waren auch in diesem Jahr hochklassige Exemplare des legendären Mini und Mini Cooper zu erblicken. Ob die "langen" Vans bzw. Estate, der "wilde" Moke oder die "feinen" Innocentis. Es ist immer wieder schön, diese legendären kleinen Autos zu sehen.

"Göttliche Gabe"

Zeitgleich zum "Backsberg-Event" gab es ganz in der Nähe das 14. Nordtreffen der Citroen-Freunde zu bestaunen. Daher war es eine schöne Idee, eine Ausfahrt zu den dort überwiegend versammelten "Citroen DS" zu organisieren. Die "Göttin", wie dieses historische Modell nach dem französisch "deesse" (DS) ausgesprochen wird, verblüffte im Jahr 1955 die Automobilwelt mit ihrer radikal aerodynamischen Form und technischen Details. Geradezu revolutionär war das höhenverstellbare hydropneumatische Fahrwerk - wie uns ein stolzer Besitzer dieses Klassikers in einem kleinen "Vortrag" anschaulich berichtete.

Feuer und Flamme

Samstagabend erwachte bei den Ruhrpott Minis eine bislang verborgene sportliche Leidenschaft! Ein mitgeführter Volley-Ball führte dazu, dass schnell ein Spielfeld abgesteckt und zwei "feurige" Manschaften gebildet wurden, die sich dann im fairen Wettkampf ein spannendes Match lieferten.
Am nächtlichen Lagerfeuer fiel es nicht schwer, die "Bremer Highland Saga" um ein weiteres Kapitel fortzuschreiben. Nur zu gerne ließen wir uns vom romantischen Knistern des Feuers inspirieren, um in unendlichen "Mini-Träumen" zu schwelgen. Ein "leuchtendes" Springseil "entzündete" auch bei den übrigen Mini-Enthusiasten eine "Flamme", die bei einigen die kindlichen "Springkenntnisse" ehemaliger Tage neu entfachten!

"High" Passion will never die

Der Sonntag begann mit dem obligatorischen Abbau der Zelte und unseres Club-Pavillions. Nun galt es noch, von den lieben Freunden Abschied zu nehmen, in der Hoffnung, sie auch spätestens nächstes Jahr im "Bremer Vorland" wiederzusehen. Und als wir dann die Rückfahrt "antraten", war es einmal mehr klar: So wie der "Highlander" unsterblich ist, wird auch unsere Mini-Leidenschaft nie sterben!

Event ÜbersichtDiesen Text in der Minigrafie
X

20. am Backsberg (Bremen )

Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb

Event Übersicht
[ Fehler: Fehlerhafter Perl Code in :
Modification of a read-only value attempted at (eval 319) line 10. ]
Chttp:/ruhrpott-mini-ig.de
Logos Statistik Impressum
TDo 24.06.21 10:28