Ruhrpott Mini IG Juni 2021
MDMDFSS
« Mai   Jul »
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Die Interessengemeinschaft im Ruhrgebiet für den Mini bis Baujahr 2000

X

Minigrafie: Köln 2004 Anno Dom(m)ini 2004

Minitreffen vor den Toren der Domstadt Köln

Nachdem über viele Jahrhunderte Köln in fester römischer Hand war, stand die Domstadt und Umgebung nun ein Wochenende unter englischer „Herrschaft”. Anlass war das 2. Minitreffen, zu dem der Cologne Mini Club (CoMiC) eingeladen hatte.
Punkt 19 Uhr fiel dann am ersten Freitag im Juni der Startschuss für die Ruhrpott-Minis zur zweiten mehrtägigen Ausfahrt in diesem Jahr, die uns in die Kölner Bucht führen sollte, genauer gesagt an die romantische Agger im Naturschutzgebiet Wahner Heide. Neun Minis zählte letzendlich die starke „britannische Flotte” von der Ruhr. Die Fahrt verlief bei mittelprächtigem Wetter zügig und reibungslos. In der „Colonia Delphin” angekommen, machten wir uns eilig daran, den herzlichen Empfehlungen des Gastgebers zu folgen: „Anmelden, Zelt aufbauen, ... und dann feiern”.

„Erfahrungsaustausch” bei den Ruhrpott-Minis

Gemeinsam wurde auch der „obligatorische” Pavillon aufgebaut, auf dem von weitem das Club-Banner der Ruhrpott-Mini-IG als freundliche Einladung zu erkennen war.
Der Pavillion bot auch die richtige Kulisse für den weiteren Verlauf des Abends, in dem in entspannter Atmosphäre kulinarische „Grillereien” und ein guter Tropfen rege Zustimmung fanden. Ein kurzer Blick in die Runde verriet uns, dass bekannte nette Nachbarn, wie die Mini-Freunde-NRW oder die Mini-Strolche-Krefeld/Niederrhein ebenfalls in fröhlicher Gemeinschaft Quartier bezogen hatten.
Der nächste Morgen begann mit einem ausgiebigen Frühstück, denn die Organisatoren hatten es meisterhaft verstanden, den Mini-Freunden aus dem In- und Ausland wirkliche Gaumenfreuden zu bereiten, was auch für die am Nachmittag noch folgende reichhaltige Kuchentafel galt.

Eine reine „Augenweide”

bot sich den Mini-Enthusiasten direkt im Anschluss, denn die versammelten Minis ließen die sonst übliche „britische” Zurückhaltung der Betrachter fast vergessen. Die zeigte sich vor allem in den ausgiebigen Fachdiskussionen, die bei Mini-Treffen zur angenehmen Selbstver-ständlichkeit gehören. Typen, Baujahre und Besonderheiten gab es auch diesmal zu bestaunen.
Der Samstagabend stand wiederum ganz im Zeichen „Rheinischer Frohnatur”, in dem eine Kostümparty angesagt war, die wir in „westfälischer Kontenance” genossen. Der kommende Sonntag bescherte uns dann den ersehnten Sonnenschein, der auch zu einer angenehmen Rückfahrt beitrug. Danach war allen „sonnenklar”: Ein kleines aber feines Treffen und nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei!

Event ÜbersichtDiesen Text in der Minigrafie
X

Köln 2004

Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb Thumb

Event Übersicht
[ Fehler: Fehlerhafter Perl Code in :
Modification of a read-only value attempted at (eval 319) line 10. ]
Chttp:/ruhrpott-mini-ig.de
Logos Statistik Impressum
TMo 14.06.21 15:05